Einsätze der Feuerwehr kostenlos?
Schon lange sind Einsätze der Feuerwehr für den Verursacher kostenpflichtig um die aufgewendeten Kosten, die dabei entstehen zu decken. Damit die Stadt oder Gemeinde diese nicht selbst tragen muß.
Bei Verkehrsunfällen ohne Menschenrettung und ohne Brandbekämpfung übernimmt meist die Haftpflichtversicherung des Verursachers die Kosten. Aber Vorsicht nicht jede Versicherung erstattet diese Kosten, erkundigen sie sich dafür selbst bei ihrer Gesellschaft.

Keine Kostenforderungen bei:

Dies gilt natürlich nicht bei grober Fahrlässigkeit oder gar Vorsatz.

Die aktiven Dienstleistenden selbst helfen freiwillig zu jeder Zeit und ohne jegliche Bezahlung oder Entschädigung!!!